PPE

PolyPhenylenEther

PPE ist ein thermoplastischer, amorpher Standardkunststoff und wird meist nur modifiziert unter Beimischung von PA oder PS verwendet.


PPE findet vor allem Einsatz im Elektronik-, Haushalts- und Fahrzeugsektor, bei denen es auf hohe Wärmeformbeständigkeit, Dimensionsstabilität und Maßhaltigkeit ankommt. Aber auch in der Medizintechnik, wie etwa für häufig zu sterilisierende Instrumente aus Kunststoff , wird PPE eingesetzt.

PPE Eigenschaften
  • hohe Schlagzähigkeit
  • Wärmeformbeständigkeit bis +130°C
  • gute Hydrolysefestigkeit
  • geringe Wasseraufnahme
  • gute elektrische und dielektrische Eigenschaften
  • physiologisch unbedenklich (BGA- FDA- Zulassung)
  • sterilisierbar
  • geringe Dichte
  • gute Dimensionsstabilität
  • hohe Chemikalienbeständigkeit
  • mangelnde oxidative Beständigkeit ab 100°C
  • mangelnde Beständigkeit gegenüber UV-Strahlung

Produktvarianten

Für Details bitte auf die Produktvariante klicken

Durch Zusatz von 30% Glasfaser in den Grundstoff werden Härte, Druckfestigkeit und Maßgenauigkeit erhöht.

Datenblatt (PDF)
Bitte beachten Sie unsere wichtigen Hinweise zu Datenblättern! Menüpunkt KUNSTSTOFF-WERKSTOFFE unserer Webseite, Navigationspunkt WISSENSWERTES. Hier werden unsere Datenblätter, Toleranzen usw. näher erläutert.
Wir bieten Kompetenz auf höchstem Niveau +++ Wir bieten Kompetenz auf höchstem Niveau +++ Wir bieten Kompetenz auf höchstem Niveau +++ Wir bieten Kompetenz auf höchstem Niveau +++ Wir bieten Kompetenz auf höchstem Niveau +++

Sie möchten Kontakt mit uns aufnehmen?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Kontaktformular Online-Anfrage
  • KHP KUNSTSTOFFTECHNIK E.K.
  • Gustav-Hertz-Str. 9
  • 91074 Herzogenaurach
  • +49 9132 - 62614
  • +49 9132 – 733410
  • info@khp-kunststoffe.de
© 2020 KHP Kunststofftechnik e.K.